top of page

Sommerfest 2023 Haus der Kulturen

Sommerliche Vielfalt

Das Wetter passte, es gab eine reiche Auswahl an leckerem Essen, ein vielfältiges Unterhaltungsprogramm und auch die Kinder hatten ihren Spaß: Das Sommerfest des Hauses der Kulturen auf der Allee entlang der Jägerhofstraße zog bei hoch sommerlichen Temperaturen viele Interessierte an.

An den teilweise mit ihren Nationalfarben geschmückten Ständen wurde informiert und diskutiert. Angeboten wurden landestypische Gerichte oder Kuchen zum Kosten. Dank der Kooperation mit dem an der Jägerhofallee gelegenen städtischen Theatermuseum wurden in deren Räumlichkeiten diverse Kulturangebote präsentiert. Auf der Bühne zeigten Vereine und Organisationen kulturelle Impressionen aus der Ukraine, Ghana, Indien und der Mongolei.

Die kleinsten Besucher lockte eine Hüpfburg und ein Seifenblasen-Macher, dem stets eine große Zahl von Kindern folgte, um eine der Riesen-Seifenblasen zu fangen.

Auch wir waren mit einem Stand vertreten und unsere Mitglieder, die „Standdienst“ hatten, sprachen mit unseren Besuchern über Ziele, Aufgaben und Projekte unseres Vereins

Comentários


Os comentários foram desativados.
bottom of page